Medienfrische Logo

new media & experimental art days

schauraum

(06.05.2022). Das Programm 2022 ist fix! Und dabei ist alles von fliegenden Felsen und kommunikativen Bots über Lesungen im Pool bis hin zu Hugo Balls DADA Krippenspiel. Nicht zu vergessen: die Konzerte, u.a. von Manu Delago (im Bild, © Simon Rainer), Lukas Lauermann und Alicia Edelweiss. Im höchsten temporären Kino Österreichs zeigt die medienfrische außerdem ein kuratiertes Filmprogramm mit Neuerscheinungen, alten Klassikern und herausragenden Dokumentationen. Zu sehen sind Filme mit Österreichbezug, aber auch solche, die ganz weit weg spielen. (Unter „mehr erfahren“ geht’s zum Timetable). Was nicht auf dem Timetable steht: die artist residencies, von denen viele täglich besuchbar sind. Mehr dazu in Bälde auf dem Blog.