Medienfrische Logo

new media & experimental art days

schauraum

(14.04.2022, IV). Unser „Eis am Stil“, hergestellt aus Flugrost-Minze, lauer Sommerabend mit einem Schuss Bitumen (Achtung: scharf) und 5 GB Katzen-Videos, beschreibt den Weg von der Hardware zum Softeis und widmet sich dem Eis als Datenspeicher, das zerfließt und von dem am Ende nichts bleibt. Der „unverschmutzte“ Nachthimmel des Bschlabertales wird bei einer Nachtwanderung „ins rechte Licht g´rückt“, während uns eine Mediation mit Positionsdaten von Fernerkundungssatelliten ins Weltall führt. Aber keine Angst, wir kehren immer wieder ins Bschlabertal und zu seinen Bewohner*innen zurück, die wir zu all unseren Erkundungsreisen einladen.